Geliebter Zitronenkuchen

Ein Kuchen, den die Löwenfamilie gerne isst, ist der Zitronenkuchen. Das kleine Löwenmädchen liebt es, mir beim Backen zu helfen und dieser Kuchen ist dafür perfekt.

Ihr braucht dafür 200 g Butter, 4 Eier, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillinzucker, Saft und Abrieb von einer unbehandelten Zitrone, 200 g Mehl, 50 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, Butter und Mehl für die Form sowie Puderzucker zum Bestäuben.

Den Backofen auf 175 Grad (bei Umluft 150 Grad) vorheizen und die Kastenform (22 cm) mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

Die Butter wird bei geringer Hitze geschmolzen. Die Eier mit dem Zucker, dem Salz sowie dem Vanillinzucker schaumig geschlagen. Nun die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone hinzu geben. Anschließend unter ständigem Rühren die geschmolzene Butter dazufügen. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und unter die Ei-Butter-Mischung geben.

Den Teig in die Form geben und 60 Minuten im Ofen backen. Nach dem Abkühlen könnt ihr den Kuchen mit Puderzucker bestäubt werden (alternativ könnt ihr auch Zuckerguss zum Verzieren nehmen).

Ich wünsche guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s